Info
   Kulturelle Siedlungen: Das Mogulreich: klicke für Infos und Aufgaben    +++   Winter Event 2021 (Ab 02.12.2021): klicke für Infos    +++   Forge Bowl 2022 (Ab 01.12.2021): klicke für Infos    +++

Forum Evente & Erweiterungen Gilden Gefechte (GG) Gilden-Gefechte Update 2021

Gilden-Gefechte Update 2021

Post von Marc.Vittel » 07.11.2021 12:20:41 | Beiträge: 334  | Administrator  | Gilden-Führung



Gildengefechte Neuerungen sind seid dem 3. November 2021 auf dem Beta-Server und bald auch auf den Live-Servern?
Mit dem Update wird es eine komplett neue GG-Karte, neue Belohnungsgebäude und eine neue Anzeige der Gildenübersicht geben! 

Die neue Karte - "Wasserfall-Archipelago"

Sechseck, 5-8 Gilden, 61 Provinzen insgesamt, 3-6 Provinznachbarn

Durch die sechseckige Form der Provinzen werden zwei weitere Nachbarn eingebaut (6 statt wie bisher 4). Es erfordert also mehr strategisches Können, will man erfolgreich gegen gegnerische Gilden antreten!

Es ist vorgesehen, daß die Karte im 14-tägigen Rhythmus wechselt: neue Karte, alte Karte, neue Karte...

Provinz-Namen
Das Benennungssystem für die Karte wurde überarbeitet, so dass es jetzt einfacher ist, Angriffe zu koordinieren.
Mit dieser Aktualisierung wurde das Folgende geändert:

Um die Suche nach einer Provinz zu erleichtern, wurde ein Buchstabe hinzugefügt, der die Position der Provinz innerhalb des Sektors und des Rings angibt.

Neue Belohnungsgebäude - "Der große Elefant"
(Die neuen Belohnungen, gibt es nur wenn die neue Karte aktiv ist!!!)
Durch Kämpfen oder Handeln auf der Karte, habt ihr die Möglichkeit, Fragmente für das Gebäude "Der große Elefant" mit der Größe von 4x3 zu erhalten. Es werden 200-Fragmente benötigt, um eine Stufe zu bauen. Das Gebäude lässt sich bis zu 8 Stufen aufrüsten und bietet dann: Münzen, Forge-Punkte, Gilden-Güter, Gildenmacht und einen  Angriffsbonus für angreifende Armeen.
Auf der achten und letzten Stufe kann man zwischen 3 Endgebäuden wählen:

Päö


Kettengebäude Zusatz (Straße) - "Schimmernder Garten" (2x3) 
Die Teilnehmer in der Diamanten- und Platinliga können auch Fragmente des "Schillernden Gartens" gewinnen. Hierzu werden 100-Fragmente benötigt, um ein Straßenteil zu erhalten. Es gibt 3 verschiedene Straßen, die an das Gebäude "Der große Elefant" angeschlossen werden können. Die Straße wird liegend angeschlossen, also entgegengesetzt zu der Straße der Ehre.

        

Die Straße bietet: Zufriedenheits-Bonus, 5%  Verteidigungsbonus für angreifende Armee, 3-Güter, 1-FP
(Die genauen Werte, die sich durch die Aneinanderreihung mehrerer Straßen ergibt, wird hier später nachgereicht.)

Neue Anzeige der Gildenschlachtfeld-Ligen in der Gildenübersicht
Um den Fortschritt in den Gildenschlachtfeldern zu verfolgen - und um die vergangenen Erfolge deiner Gilde zu sehen - wurde das Gildenmenue aktualisiert und eine neue Ranglistenanzeige erstellt! Zu finden unter:

Diese Anzeige zeigt, wie oft eine Gilde in welcher Liga gewonnen hat sowie die Anzahl der Gildenpunkte. 
Wenn man mit der Maus darüber fährt, sieht man die Aktivitäten einer Gilde (d.h. wie viele Schlachtfelder eine Gilde in ihrer jeweiligen Liga absolviert hat).

Verbesserungen der Übersicht
Wenn man auf das markierte Symbol klickt, kann man sich mehr Details über die einzelnen Sektoren anzeigen lassen. Mit einem weiteren Klick werden sie wieder ausgeblendet:


Nach dem Einschalten erscheint eine Anzeige, die den Namen der Provinz (z.B. A5B) sowie die Anzahl der insgesamt verfügbaren Bauplätze anzeigt.


Die Schlachtfeldprotokolle wurden deutlich verbessert und zeigen nun wichtige Informationen an:

Wird eine Provinz von einer Gilde erobert, wird der Spieler, der die letzte Aktion, die zur Eroberung geführt hat, angezeigt.
Außerdem kann man nun sehen, welcher Spieler auf "gesperrten" Sektoren aktiv war. So ist ersichtlich wer sich nicht an die Anweisungen hält!

Wenn du das nicht weißt, dann nutze die Suche....

Post von Marc.Vittel » 07.11.2021 20:06:07 | Beiträge: 334  | Administrator  | Gilden-Führung


Die Karte ist größer geworden, es gibt neue Belohnungen aber...
Die normalen Belohnungen sind gleichgeblieben wie es auch auf der normalen Dia-Karte war.
Die Problematik wurde nicht gelöst, mit der Fairness der schwächeren Gilden. Es wird weiter so gehen, dass Große oder Starke Gilden die Karte beherrschen und andere die Randsektoren mit glück bespielen dürfen. 
Was sich in meinen Augen geändert hat, ist das Inno noch mehr Güter einnehmen wird, was aber wenn eine Gilde gut strukturiert ist kein Problem darstellen sollte.
Mein persönlicher Wunsch die neue Karte so zu gestalten, so dass diese Welt Übergreifend ist und gefüllt wird mit P1 & P2 Plätze scheint nicht in Erfüllung zu gehen. Genau dieses wäre aber die Spannung, gegen Gilden zu kämpfen ohne das man Absprachen machen kann.

Wenn du das nicht weißt, dann nutze die Suche....
Social Media

Discord  Facebook  Youtube  Whatsapp 

Partner
Statistik
Online: 55
Heute: 2919
Gestern: 8051
Monat: 16345
Jahr: 1483031
Registriert: 770
Gesamt: 2207397
Artikel