Startseite » Gilden-Booster

👉  Seit 01.02. auf Beta-Server: Quantum Incursions. Neue kulturelle Siedlung "Polynesia" wird kommen. Hast du schon mal die Suche genutzt?

Macht und Ränge der Spieler und Gilden

Tipp: Beim Klick auf Legendäre Gebäude-Namen wird ein Pop-up-Fenster geöffnet, der das jeweilige Bild anzeigt. Mouse-Over auf Bilder zeigt Informationen an.

Gildenmacht, Gildenlevel, Gilden-Rang, Prestige und Kronen sind Voraussetzung, um in der globalen Rangliste aufzusteigen. Ziel:
– Ich möchte die Nummer 1 auf der Globalen Rangliste sein –
Um als Spieler in der globalen Rangliste aufzusteigen, muss man sehr viele Kampfpunkte generieren. Eine regelmäßige Teilnahme an allen Gildenkämpfen (GG, GEx, GvG) reicht hier allein nicht aus. Man braucht dazu die sogenannten “Schleifenkämpfe”, die allerdings sehr zeitintensiv sind.
(Um das näher zu erläutern: je ein Spieler einer Gilde, die auf der GvG-Karte im Zeitalter-alle-Zeitalter (AzA) sind und nebeneinander stehen, kämpfen gegenseitig immer einen Sektor bis auf einen Punkt herunter, nehmen den Sektor nicht ein und füllen wieder auf, so geht es immer weiter. Dieses ist in meinen Augen kein ehrliches Spielen und man sollte dann nicht allzu stolz darauf sein, so viele Punkte zu haben. Aber ok, was das eigentliche Thema betrifft, bin ich etwas abgeschweift, weiter geht es.)

Und das Gilden-Level

Ein Solospieler hat für solche Dinge keine Verwendung.
Die Gildenmacht wird durch Kronen  symbolisiert. Jede gewonnene Krone  wird auf dem Fortschrittsbalken der Gildenstufe angezeigt.

Sobald genügend Kronen gesammelt sind, erreicht der Fortschrittsbalken das Ende und die Gilde steigt um eine Stufe auf. Anschließend geht der Fortschrittsbalken zurück auf null. Bei jedem Level steigt die Kronenanforderung  bis die höchste Gildenstufe  (Maximalstufe 100) erreicht ist. Für bestimmte Gildenlevel gibt es einen Bonus, der sich wie folgt darstellt:

  •  Prestige bis maximal 2500 
  •  Verstärkungs-Pool-Bonus bis maximal 10.930 (GvG Kampf-Boni) 
  •  Rekrutierungs-Boost bis maximal  38% (Beschleunigung der Bauzeit von Einheiten) 
  • Forschungsboost bis maximal 12 Forge-Punkte (Täglich Abholbar im Rathaus)
  •  Bau-Rabatt bis maximal 25% (Beschleunigung von Münzen und Vorräte in bestimmten Gebäude)

Um Gildenmacht/Kronen  zu erhalten, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Die Gilden Expedition (GEx), Gilde gegen Gilde (GvG), die Ruhmeshalle (ein spezielles Gebäude, das nur durch Events erhältlich ist), die beiden Gebäude Ehrenstatue & Elefantenzitadelle aus den Gilden Gefechte (GG).
Als Spieler kann man dann noch in anderen, zum Teil aus Events stammenden Gebäuden, zusätzlich Kronen  produzieren, wie den Schlittenbauern, den Basaren, das Magnum Opus, und weiteren. Die Menge variiert je nach Zeitalter. Dies ist im Allgemeinen die schlechteste und langsamste Möglichkeit, Kronen  zu produzieren.

Der schnellste und einfachste Weg für eine Gilde Macht/Kronen zu sammeln, ist die Teilnahme an GG, GEx und GvG und die Platzierung der speziellen Gebäude in den Städten der Spieler. Eine Gilde mit vielen langjährigen Mitgliedern, die alle mehrere Ehrenstatuen & Elefantenzitadellen stehen haben, wird langfristig mehr Kronen von diesen gewinnen als von GEx und GvG zusammen.

Mit jeder erreichten Gildenstufe erhält die Gilde auch Prestige , 25 Prestige pro Level.
Sobald eine Gilde Level 1 erreicht hat, wird sie mit allen anderen Level-1-Gilden auf der Weltrangliste in einen Topf geworfen und steigt über die noch Level-0-Gilden im Rang auf. Mit jedem Level steigt sie weiter in der globalen Rangliste.

Es ist wichtig zu verstehen, dass es eine Grenze gibt, wie weit eine Gilde in Bezug auf die Gildenstufen in der globalen Rangliste aufsteigen kann. Derzeit beträgt das maximale Gildenlevel 100 und damit das maximale Prestige  2.500. Selbst wenn eine Gilde die aktuelle maximale Gildenstufe von 100 erreicht und damit den höchstmöglichen Prestigewert von 2.500  hat, wird sie nicht weiter im globalen Ranking aufsteigen. Die Steigerung des Prestigewertes über 2.500 hinaus ist nur dann möglich, wenn eine Gilde aktiv GvG spielt und sehr viele Sektoren in den verschiedenen Zeitaltern erobert und langfristig auch hält. Aus diesem Grund haben die Top-Gilden ein so hohes Prestige und stehen deshalb an der Spitze der globalen Rangliste. 

Es gibt aber doch noch diesen Verstärkungspool  + , hilft dieser auch?
Nein, dieser Verstärkungspool unterstützt die Spieler einer Gilde nur im Bereich der GvG und gilt als “Defensiv Boost”. Der Verstärkungspool wird von verschiedenen Gebäuden wie dem 
Observatorium, der Basilius-Kathedrale und dem Deal Castle bereitgestellt.

Warum spielen so wenige GvG?
Wenn man ehrlich ist, hat dies Inno versaut. Das GvG lässt sich nur über den PC-Browser spielen. In die App wurde dieses Feature nie integriert. Zudem findet GvG täglich um 20 Uhr statt, da zu dieser Zeit abgerechnet wird. Für viele Spieler ist das aber auch die Zeit, in der man sich um die Familie kümmert, die Kinder zu Bett bringt, Abendessen vorbereitet etc. Eventuell sind aber auch einige Spieler zu faul ihren PC einzuschalten.

Kommentare

Sage es weiter

Schreibe einen Kommentar